Hörbücher
Hörbücher


Datei mp3 Spieldauer je Hörbuch
ca. 50 Minuten




Teil 1 : "Frauen suchen und bauen sich ihre Männer".
Es gibt immer noch Männer die denken sich ihre Frau 'auswählen' zu können.
Die 'Auserwählte' ! Das ist geradezu rührend. 
 
Wir tauchen in die Beweggründe einer Frau ein.
Wenn sie Dich in den Blickwinkel genommen hat, gibt es kein entrinnen. Es sei denn, Du
hast dich nicht bewährt, dann fliegst Du durch die Maschen. "Mädchen kannst Du nicht abschütteln",
aber wenn Du sie lieben gelernt hast, willst Du es ja auch nicht.
Das hat alles nichts mit Logik zu tun, obwohl es ganz logisch ist : Weiblich logisch.
Und, worauf wir ganz großen Wert legen, die Serie hat sich nicht Herr Müller ausgedacht
und Frau Schmitt liest sie, hier steht das Leben dahinter. Alles live gedacht und gesprochen.
 
Einige Kernsätze von ihr : Männer interessiert es nicht so Frauen zuzuhören und außerdem
bin ich sein Terminkalender. Frauen verlangen sehr viel, Männer haben davor angst.
Männer denken beim Sex nicht nach und Frauen haben kein Vertrauen zu Männern.

Live-Mädchen, O-Ton ca. 50 Min.




Teil 2 : "Damit er nicht weglaufen kann, haben wir eine Beziehung".
Da stehen Dir erstmal die Haare zu Berge. Frauen brauchen Männer zum diskutieren
und streiten. Und sie streiten gern. Da muß er durch.
 
Wir tauchen in die Beweggründe einer Frau ein.
Wenn sie Dich in den Blickwinkel genommen hat, gibt es kein entrinnen. Es sei denn, Du
hast dich nicht bewährt, dann fliegst Du durch die Maschen. "Mädchen kannst Du nicht abschütteln",
aber wenn Du sie lieben gelernt hast, willst Du es ja auch nicht.
Und, worauf wir ganz großen Wert legen, die Serie hat sich nicht Herr Müller ausgedacht
und Frau Schmitt liest sie, hier steht das Leben dahinter. Alles live gedacht und gesprochen.
 
Einige Kernsätze von ihr : Kann man Väter noch als Männer bezeichnen und umgekehrt ?
Kinder ja, wenn die Welt in die ich die Kinder reinsetze in Ordnung ist.
Männer haben Selbstzweifel und Frauen tätowieren sich aus langer Weile.

Live-Mädchen, O-Ton ca. 50 Min.




Teil 3 : "Welt ohne Männer ist Mist, solange man Männer ordentlich erzogen hat".
In dieser Folge nun 3 Mädchen, die sich unabhängig voneinander einig sind.
Männer brauchen nicht gut aussehen, müssen aber nachdenken können und
nach dem 2. Monat müssen sie gerafft haben wie es geht. Die armen Jungs stehen also
ständig unter Beobachtung, und Frauen werden erst interessant, wenn sie Charakter haben.
 
Wir tauchen in die Beweggründe der Frauen ein.
Wenn sie Dich in den Blickwinkel genommen hat, gibt es kein entrinnen. Es sei denn, Du
hast dich nicht bewährt, dann fliegst Du durch die Maschen. "Mädchen kannst Du nicht abschütteln",
aber wenn Du sie lieben gelernt hast, willst Du es ja auch nicht.
Und, worauf wir ganz großen Wert legen, die Serie hat sich nicht Herr Müller ausgedacht
und Frau Schmitt liest sie, hier steht das Leben dahinter. Alles live gedacht und gesprochen.
 
Einige Kernsätze von Sindy, Evi und Franzi : Die meisten Männer sind Niveaulos und nicht reich,
aber ohne Männer gehts nur eine gewisse Zeit. Heute sehen alle gleich aus und Neidkomplimente
sind uncool. Er sollte einen guten Job haben, daß er einen verpflegen kann
und die Rasierklingen von Männern sind viel schärfer.
 
3 Live-Mädchen, O-Ton ca. 50 Min.










Impressum